Deiss, Herbert

* 07.05.1952 Mühlheim am Main
  lebt und arbeitet in Aschaffenburg

Der Bildhauer Herbert Deiss studierte 1970-1975 freie Malerei und Kunsttheorie bei Prof. Raimer Jochims und Druckverfahren bei Christian Kruck am Städel in Frankfurt. Von 1975-1990 arbeitet er als freischaffender Künstler. Als Lehrer an der Fachschule für Steinmetzen und Steinbildhauerei in Aschaffenburg unterrichtet er von 1990-2003. Seit 2003 ist er wieder freischaffend tätig.