Wir gehören zusammen

  
Objekt: Wir gehören zusammen
Standort: Obermain-Anlage
Stadtteil: Innenstadt
Künstler: Wegner, Eva-Gesine
Material: Sandstein
Entstehung: 1995/96
Aufstellung: September 1995, eingeweiht am 19. September 1996
"Ein Glücksgott für Frankfurt!" nennt ein Passant die Figurengruppe von Eva-Gesine Wegner, die  harmonisch vereint in Frankfurts Wallanlagen sitzt. In leicht fernöstlicher Optik erinnert sie an bekannte Buddha Figuren und strahlt gelassene Heiterkeit aus. Ihr Sitzplatz im Park genoss als sozialer Brennpunkt lange keinen guten Ruf. Genau das motivierte die Künstlerin, anlässlich der internationalen Ausstellung "Himmel und Erde- Frauen in Gewaltverhältnissen", sie vor Ort zu schaffen. Die Themen friedliches Zusammenleben und menschliche Nähe, sollten die in der Umgebung lebenden Menschen motivieren, aufeinander zuzugehen und sich mit dem konfliktreichen Ort neu zu identifizieren. Während des Schaffensprozesses der Sandsteinfigur im Freien, ließ sie sich deshalb stark von dem Park und seinen Besuchern inspirieren.

Autorinnen: Lucy Rogowski, Jennifer Fleischmann