König der Eichhörnchen

  
Objekt: König der Eichhörnchen
Standort: GrünGürtel-Stadtwaldhaus
Stadtteil: Sachsenhausen
Künstler: Wächter, F. K.
Material:
Entstehung: 2007
Aufstellung:
Waechters Baumkunst Nr. 6. Der "König der Eichhörnchen" (2007)  sitzt hoch oben zwischen einer baumlangen Gabelung einer Eiche. Drei Eichhörnchen verschränken sich zu einer Leiter, so dass ein viertes bequem die Strecke zurücklegen kann. Der Baum steht auf dem Gelände unweit des StadtWaldHauses an der Kuhpfadschneise. Das StadtWaldHaus ist ein wichtiger Lernort des Frankfurter Forstamtes im Frankfurter GrünGürtel. Mit der Zeichnung "König der Eichhörnchen" hat F.K. Waechter einen seiner Klassiker aufleben lassen. Waechter kommentierte das Objekt: "Welch erhabener Anblick! Der König der Eichhörnchen wechselt den Baum." Der Bildhauer Andreas Rohrbach hat das Objekt nach Waechters Skizze aus Bronze gefertigt.