Kranich-Brunnen

  
Objekt: Kranich-Brunnen
Standort: Hühnerweg
Stadtteil: Sachsenhausen
Künstler: Gebhardt, Hans-Bernt
Material: Bronzeguss
Entstehung: 1957/58
Aufstellung:
Im Park des Bürgermeister-Gräf-Hauses im Hühnerweg 22 in Sachsenhausen steht auf der Wiese der "Kranich-Brunnen" (1957/58) geschaffen von dem Frankfurter Bildhauer Hans Bernt Gebhardt. Es sind zwei überlebensgroße Kraniche in ruhiger charakteristischer Haltung. Sie bilden eine geschlossene Silhouette. Die Skulptur wurde von der Firma Ernst Strassacker GmbH & Co KG in Süßen gegossen und steht am Brunnenrand in den spärlich Wasser fließt. Im Sommer erwacht der kleine Park. Dann findet rund um den Brunnen das Sommerfest des Alten- und Pflegeheims statt.