Gustav Lederer (Porträtrelief)

  
Objekt: Gustav Lederer (Porträtrelief)
Standort: Zoologischer Garten
Stadtteil: Ostend
Künstler: Wagner, Carl
Material: Bronze
Entstehung: um 1960
Aufstellung:
Im Exotarium, über dem Ausgang der Insektenabteilung, hängt an der Wand das Porträtrelief zur Erinnerung an den ehemaligen Kurator des Exotariums, das "Gustav Lederer-Porträtrelief" (um 1960).  Geschaffen hat es der bekannte Frankfurter Bildhauer Carl Wagner. Von ihm sind im Zoologischen Garten auch die Plastik "Gorilla" und die Bronzeplakette "Priemel-Porträtrelief".  Dr .h. c. Gustav Lederer war Leiter des Exotariums unter Direktor Dr. Bernhard Grzimek. Inschrift:
DR. GUSTAV LEDERER
KURATOR DES EXOTARIUMS
1915 bis 1958
Links neben der Bronzeplakette steht ein chronologischer Abriss der Baumaßnahmen des Exotariums von 1973/74 bis zur Eröffnung 1957.