Kemeny, Zoltan

* 2.03.1907 Banika (Ungarn)
+ 14.06.1965 Zürich

Der aus Ungarn stammende Künstler Kemeny hat ab 1946 in seinen Reliefs und Collagen die verschiedensten Materialien, zum Beispiel auch Schrotteile, verarbeitet.  Seine Objekte aus zusammengeschweißten Metallkonstruktionen, entstanden ab 1954. Besonders in den 50er und 60er Jahren hatte Kemeny in der Kunst einen Namen. Die Wolken entstanden zwei Jahre vor seinem Tod und blieben seine letzte große Arbeit.